Wetterschutz (Sonnenschutz)
Bei diesen Segeln ist die Auswahl des Tuches und
die Anbringung der Pfosten entscheidend.

Für den Wetterschutz setzen wir ein Polyestertuch
einseitig PVC beschichtet mit einen Gewicht von
280 g pro qm ein.

Die Nähte werden dann zusätzlich abgedichtet.

Als Pfosten empfehlen wir ein feuerverzinktes
Rohr mit einem Durchmesser von 114 mm und
einer Wandstärke von 4,5 mm.

Diese Pfosten müssen einbetoniert werden.


 
Mit den Wetterschutzsegeln von Feldkamp sind Sie immer auf der sicheren Seite. Eine Investition, die sich Lohnt.